05.06.2021 5. Wangerooger Müll-Aktionstage „Light“ werden nachgeholt

05.06.2021 5. Wangerooger Müll-Aktionstage „Light“ werden nachgeholt

Nachdem die Wangerooger Müll-Aktionstage im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen mussten, wurden sie in diesem Jahr nachgeholt. Am Samstag den 05. Juni fanden zum 5. Mal die Wangerooger Müll-Aktionstage statt. Aufgrund der weiterhin geltenden Abstandsregelungen wurden diese jedoch als „Light“ Version durchgeführt. Organisiert wurden sie vom Team des Nationalpark-Hauses Wangerooge in Zusammenarbeit mit dem Mellumrat. Ziel der Veranstaltung war es, auch während der Pandemie auf die Problematik von Müll im Meer aufmerksam zu machen, für die Müllvermeidung zu sensibilisieren, Alternativen aufzuzeigen und natürlich selbst aktiv zu werden und Müll zu sammeln. Neben den kürzlich aufgestellten Strandmüllboxen, die bereits fleißig gefüllt werden, ist der Müll-Aktionstag ein Gemeinschaftsprojekt für Freiwillige jeder Art.

Treffpunkt war um 14:30 Uhr bei der Oststation des Mellumrat auf Wangerooge. Von dort ging es entlang des Strandes bis zum Café Pudding. Auf der ca. 2,5 km langen Strandabschnitt wurde Müll gesammelt, welcher dann um 16 Uhr neben der Tourist Information in der Zedeliusstraße sortiert wurde.