© Peter Kuchenbuch-Hanken  

wangerooge-aktuell.de Impressum zurück

Nachrichten

NWZ 02.01.2015 NWZ 02.01.2015 NWZ 02.01.2015 NWZ 02.01.2015 JW 02.01.2015 DB/SIW 02.+03.01.2014

Einen neuen Rekord mit 124 Teilnehmern stellte die DLRG Ortsgruppe Wangerooge beim diesjährigen Jahresabbaden am Hauptbadestrand in der Nordsee auf. Damit ging genau ein Teilnehmer mehr, als im Vorjahr in die nur 5 Grad warme Nodsee. Trotz herrlichem Sonnenschein wollte das Thermometer jedoch nicht über die 6 Grad Lufttemperatur steigen. Gut 1000 Schaulustige wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen. Zur Belohnung gab es für die Teilnehmer nach dem Abbaden ein Heissgetränk und eine Erinnerungsurkunde. Unterstützt wurde die Aktion der DLRG Wangerooge von der Wangerooger Kurverwaltung und vom Inselmarkt.

Fotos Jahresabbaden 31.12.2014
JW 02.01.2015 NWZ 02.01.2015

31.12.2014 124 Teilnehmer beim Jahresabbaden der DLRG

Nachrichten 12.-31.12.2014 NWZ 03.01.2015 NWZ 03.01.2015 NWZ 03.01.2015 NWZ 03.01.2015 JW 03.01.2015

Auch auf Wangerooge sind in diesem Jahr wieder die Sternsinger unterwegs. An diesem Sonnabend, zogen die Kinder von Haus zu Haus über die Insel, schrieben den Segensspruch an die Haustüren und erbaten Spenden für Kinder auf den Philippinen. Zum Abschluss gab es den Sternsinger-Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Willehad.

JW 05.01.2015

 03.01.2015 Die Sternsinger sind auf Wangerooge unterwegs

08.01.2015 Delegation von der BBS Jever überbringt Bescheinigungen

Im November 2014 waren 13 Schülerinnen und Schüler der Inselschule Wangerooge begleitet von zwei Lehrkräften für 14 Tage zur Berufsfelderkundung zu Besuch an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Jever. Vormittags lernten die Inselschüler alle Fachbereiche der BBS kennen, an den Nachmittagen wurden Betriebserkundungen in Friesland durchgeführt. Am Donnerstag war nun eine kleine Delegation der BBS begleitet von Stefan Thöle vom Landkreis Friesland zur Nachbesprechung der Maßnahme an der Inselschule auf Wangerooge, um den Inselschülern aber auch gleichzeitig ihre Bescheinigungen zu überreichen.

NWZ 09.01.2015

10.01.2015 Übergabe der neuen Drehleiter



Am Sonnabend Nachmittag gab es in der neuen Feuerwache eine kleine Feierstunde, in der das neue Leiterfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wangerooge offiziell übergeben wurde. Das Fahrzeug stammt bekanntlich aus dem niederfränkischen Neuötting. Der 2. Kommandant der Feuerwehr aus Neuötting, Hermann Resch, war zusammen mit seinem Bürgermeister Peter Haugeneder und zwei Kamearden eigens zu Fahrzeugübergabe am Freitag mit einem Flieger von München nach Bremen, von dort mit einem Leihwagen nach Harle, und dann wieder mit dem Flieger nach Wangerooge, angereist. Am Freitag wurde die Wangerooger Wehr von den Kameraden aus Neuötting Jürgen Gastel und Christian Lipp in das Fahrzeug eingewiesen. Bericht

JW 05.01.2015 NWZ 05.01.2015 NWZ 06.01.2015 NWZ 07.01.2015 NWZ 07.01.2015 JW 07.01.2015 JW 07.01.2015 JW 08.01.2015 focus-online 08.01. WAZ 08.01.2015 NWZ 09.01.2015 NWZ 09.01.2015 NWZ 09.01.2015 NWZ 09.01.2015
Welt 09.01.2015 JW 11.01.2015 NWZ 11.01.2015