© Peter Kuchenbuch-Hanken  

wangerooge-aktuell.de Impressum zurück

Nachrichten 25.05.-25.06.2015

Die Landtagsabgeordnete Regina Asendorf war am Pfingstmontag zum „Antrittsbesuch“ auf Wangerooge. Die gebürtige Middogerin Asendorf ist Nachrückerin für Ina Korter im Niedersächsischen Landtag und zukünftig bei der Landtagsfraktion der Bündnis90/Die Grünen für den Landkreis Friesland und somit auch für Wangerooge zuständig. Zunächst wurde bei einem Treffen mit dem Vorstand der Grünen Wangerooger ausgiebig die Probleme, insbesondere des Küstenschutzes, der Insel Wangerooge besprochen. Anschliessend haben ihr die beiden grünen Ratsmitglieder Alex Büchen und Peter Kuchenbuch-Hanken auf einer Radtour über die Insel die Problembereiche vor Ort gezeigt. Zum Abschluss gab es einen sehr informativer Austausch mit Bürgermeister Dirk Lindner.

25.05.2015 Regina Asendorf (MdL, Bündnis90/Die Grünen) auf „Antrittsbesuch“


 

Nachrichten 14.05.-04.06.2015 NWZ 05.06.2015 JW 06.06.2015 JW 06.06.2015 NWZ 06.06.2015 JW 08.06.2015 NWZ 08.06.2015 JW 09.06.2015 NWZ 09.06.2015 JW 10.06.2015 NWZ 10.06.2015 JW 11.06.2015 NWZ 11.06.2015 JW 12.06.2015 NWZ 12.06.2015 NWZ 12.06.2015

02.06.2015      Comeniusabschlusstreffen auf Wangerooge

Am Montag trafen 22 Lehrer und 31 Schüler aus sieben Ländern (Spanien, Italien, Ungarn, Türkei,
England, Slowakei und Tschechien zur
Abschlussveranstaltung des Comeniusprojektes "Cities our lovely rainbows“ auf Wangerooge ein.

Das Thema des Abschlusstreffens auf Wangerooge lautet: "Natur", bei dem die Inselschule Wangerooge bei der Durchführung tatkräftig vom Nationalparkhaus Rosenhaus auf der Insel unterstützt wird. Bis einschließlich Freitag bleiben die Gäste aus Europa auf der Insel.




Fotos NWZ 02.06.2015 JW 04.06.2015 JW 06.06.2015 JW 06.06.2015 JW 30.05.2015 NWZ 01.06.2015 NWZ 09.06.2015 JW 13.06.2015 NWZ 13.06.2015 NWZ 13.06.2015
JW 08.06.2015

05.06.2015      Ehemaligentreffen des Inselgymnasiums mit 89 Gästen

Am Wochenende fand wieder einmal das Ehemaligentreffen des Inselgymnasiums auf Wangerooge statt. Die Abgängerjahrgänge 1960, 1965, 1970 und 1975 feierten Jubiläen. Aber auch ohne die Jubilare hat es mit insgesamt 89 Teilnehmer wieder viele Ehemalige Inselgymnysiasten auf die Insel getrieben. Die weitesten Anreisen kamen aus Australien und Oxford Ohio (USA). Nach dem Tod vom Gründer dieser Ehemaligentreffen Reinhard Hempen haben Annemarie Hempen-Hilling, Volker Hischen und Bernhard Voigt die Tradition fortgeführt.




JW 15.06.2015 NWZ 15.06.2015 NWZ 16.06.2015 JW 17.06.2015 NWZ 17.06.2015 JW 18.06.2015 NWZ 18.06.2015 NWZ 18.06.2015 NWZ 18.06.2015 JW 19.06.2015 NWZ 19.06.2015 JW 20.06.2015 NWZ 20.06.2015 NWZ 20.06.2015 NWZ 20.06.2015 NWZ 20.06.2015 JW 22.06.2015 NWZ 22.06.2015 NWZ 22.06.2015 Bundesratsentschluss Verbesserung Wohnsituation auf den Inseln Erläuterungen zum Bundesratsentschluss  JW 23.06.2015 NWZ 23.06.2015 NWZ 23.06.2015 Kleine Anfrage Bündnis90/Die Grünen im Bundestag Presseinfo Anfrage Bündnis90/Die Grünen im Bundestag JW 24.06.2015 NWZ 24.06.2015 NWZ 24.06.2015 LN 28.05.2015 WN 24.06.2015 Welt 23.06.2015 JW 25.06.2015 NWZ 25.06.2015 NWZ 25.06.2015 JW 26.06.2015 NWZ 26.06.2015 NWZ 26.06.2015 NOZ 26.06.2015 NL 26.06.2015