© Peter Kuchenbuch-Hanken  

wangerooge-aktuell.de Impressum zurück

3.Krimi Malte Goosmann

30.04.2018 Neuer Inselkrimi „Rufmord auf Wangerooge“ Wangerooge

Neuer Inselkrimi „Rufmord auf Wangerooge“

Der Bremer Autor Malte Goosmann hat jetzt nach seinen beiden Romanen „Schatten über Wangerooge“ und „Verscharrt auf Wangerooge“ seinen dritten Krimi herausgebracht. Der Titel lautet „Rufmord auf Wangerooge“. Der auf Wangerooge strafversetzte Kommissar Lars Petersen steht vor seinem dritten Fall. Gerade von einer schweren Schussverletzung genesen, steht Petersen diesmal gleich vor mehreren Ermittlungsaufgaben. Drogenfunde auf der Nordseeinsel, Internetkriminalität, ausgelöst durch Fotos am Strand und eine vor Wangerooge fliegende Drohne stellen den erfahrenen Ermittler vor große Probleme. Viele offene Fragen und ein Todesfall, dessen mysteriöse Umstände die Insel und ihre Bewohner mehr als nur beunruhigt. Die Ermittlungen werden unter dramatischen Bedingungen zu Ende geführt. Hier ist Spannung pur angesagt. Auch Petersens Liebe zur Musik kommt nicht zu kurz. Goosmann gibt in seinem Roman einen kleinen Einblick in die Geschichte des  Hauses Fresena, Veranstaltungsort für viele legendäre Bädertourneen der 50iger und 60iger Jahre.

Mit seinem dritten Roman ist es Goosmann wieder gelungen das Inselleben mit spannenden Kriminalgeschichten zu kombinieren. Auch Anspielungen auf ernste Themen wie z.B. das wahllose Fotografieren fremder Menschen am Strand und die Sicherheit der Großschifffahrtswege und Windparks auf der Nordsee spielen in „Rufmord auf Wangerooge“ eine große Rolle. Liebhaber von Inselromanen werden wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Der neue Krimi von Malte Goosmann ist in der Inselbuchhandlung auf Wangerooge erhältlich.

Taschenbuch / ISBN 978-3-746702-61-2